Dämmen lohnt sich

Sep. 2015

Fast 80 Prozent der in einem Gebäude verbrauchten Energie benötigen wir zum Heizen. Über die Gebäudehülle geht dabei die meiste Heizenergie verloren. Lüftung (15%), Dach (20%), Fenster (20%), Keller (20%) und Fassade ohne Dämmung (25%). Die höchsten Energieeinsparungen an bestehenden Häusern lassen sich mit einer energetischen Sanierung an der Gebäudehülle erzielen, insbesondere an der Fassade. Dabei sind in Deutschland heute erst 35 Prozent der Fassaden gedämmt. Die Klimabilanz für Fassadendämmsysteme kann sich sehen lassen 279 Millionen Tonnen CO2 wurden in den letzten 35 Jahren eingespart. Wir machen mit DÄMMEN LOHNT SICH ! Ihr Stuckateur Rückle in Stuttgart. Zusammen für die Umwelt